« Back to Glossary Index

Der  Aktivtausch  ist ein Buchungsvorgang, der zu einer Erhöhung des Wertes eines Aktivpostens der Bilanz und gleichzeitig zu einer ebenso hohen Minderung des Wertes eines anderen Aktivpostens der Bilanz führt, so dass die Bilanzsumme unverändert bleibt. Beispiel: Kauf eines Vermögensgegenstandes durch Barzahlung. (Gegenbegriff: Passivtausch)