« Back to Glossary Index

Erlösschmälerungen  werden im Rahmen der Erlösrechnung als negative Erlöskomponenten (Erlös) von den Bruttoerlösen abgezogen. Beispiele: gewährter Skonto, gewährter Rabatt, Ausfall eines Debitors.