« Back to Glossary Index

Gemäß § 277 Abs. 4 HGB ist ein Ertrag dann außerordentlich, wenn er außerhalb der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit anfällt.