« Back to Glossary Index

Die  Ertragswertmethode  ist eine Methode der Unternehmensbewertung. Berechnung des Ertragswerte eines Unternehmens anhand zukünftiger Zahlungsflüsse. Prognose der ausschüttungsfähigen Überschüsse (z.B. Dividenden) und Abzinsung dieser Überschüsse auf den Bewertungsstichtag mit einem Kalkulationszins (inklusive Risikozuschlag).