« Back to Glossary Index

 Rücklage, stille = stille Reserve.Englisch: Hidden reserve. Stille Rücklagen  sind nicht in der Bilanz ausgewiesen (vgl. Rücklage). Eine stille Rücklage  entsteht durch die Unterbewertung von Vermögensgegenständen oder die Überbewertung von Rückstellungen (oder anderer Verbindlichkeiten) in der Bilanz. Sie kann realisiert werden, wenn ein Vermögensgegenstand zu einem höheren Preis veräußert wird, als zu dem er in der Bilanz bewertet ist, oder wenn eine Rückstellung höher in der Bilanz bewertet ist, als erforderlich.