« Back to Glossary Index

Englisch: Leverage effect. Der  Leverageeffekt  ist ein Effekt der Hebelwirkung durch einen ansteigenden Verschuldungsgrad. Für den Fall, dass die Gesamtkapitalrendite über dem Fremdfinanzierungszinssatz liegt, steigt die Eigenkapitalrendite mit zunehmendem Fremdkapitalanteil am Gesamtkapital an. Liegt die Gesamtkapitalrendite unter dem Zins für Fremdkapital, wirkt der Effekt umgekehrt: mit steigendem Fremdkapitalanteil sinkt die Eigenkapitalrendite. Vgl. Unternehmensfinanierung.