« Back to Glossary Index

Englisch: Liabilities side of the balance sheet. Auf der Passivseite  (Kapitalseite, Habenseite, Finanzierungsseite) stehen die Passivposten der Bilanz. Die Passivseite  weist die Finanzierungsquellen (Kapitalquellen) des Unternehmens aus und verdeutlicht, wie das auf der Aktivseite ausgewiesene Vermögen finanziert ist. („Mittelherkunft“). (Gegenbegriff: Aktivseite) Als Strukturierungsmerkmal unterscheidet man zwischen Eigen- und Fremdkapital.